Philosophie

Matthias Tauscher


Unser Institut haben wir zur Wendezeit am 01. Mai 1990 gekauft.
Danach galt es mit viel Mühe und Kosten den Betrieb aufzubauen und zu modernisieren.
Dabei half uns die Mitgliedschaft in der Landesinnung der Bestatter Sachsens e. V., wo wir Gründungsmitglieder sind. 1995 legten wir vor der Handelskammer Dresden die Prüfung als Fachgeprüfter Bestatter ab. 1996 haben wir vom Bundesverband der Bestatter in Düsseldorf die Lizenzurkunde zum Führen des geschützten Zeichens "Vom Handwerk geprüft" erhalten.
1999 hat Frau Evelin Paßler vom Bundesverband die Ehrennadel in Bronze für "Verdienste um die Erfüllung der satzungsgemäßen Aufgaben des Bundesverbandes, um das Bestattungsgewerbe und um die Bestattungskultur" erhalten.